letztes FotoMittagsblume - Mesembryanthemumnächstes Foto


Mittagsblume - Mesembryanthemum


Die Mittagsblume gehört zur Gattung der Eiskrautgewächse und stammt ursprünglich aus Südafrika. Mesembryanthemum ist kleinwüchsig und hat fleischige Blättern, in denen die Pflanze Feuchtigkeit einlagern kann. Die mehrjährige Mittagsblume mag einen hellen, sonnige Standort und einen durchlässigen, trockenen Boden. Sie verträgt kurze Trockenphasen und kann im Freiland überwintern, verliert dabei aber alle Blätter, die sie im Frühjahr neu bildet. Zwischen Juni und September bildet sie ihre schönen Blüten, die am besten in Steingärten und auf Mauerkronen sehr gut zur Geltung kommen.






nach oben
 

Home