Gebirgsstraßen und Pässe
    
Col Amic
    



      Lage:

    Vogesen, Frankreich, Elsass

      Talorte:

    Willer sur Thur, Soultz-Haute-Rhin und Cernay

      Streckenlänge

    22 km

      Maximale Höhe:

    825 m

      Maximale Steigung:

    8 %

      GPS-Koordinaten:

    47.8755000, 7.1275000

      Mautgebühr:

    Nein

      Letztmals befahren:

    Juli 2017



Es gibt mehrere kurvenreiche Wege hinauf auf den Col Amic. Wir entscheiden uns für die Route ab Cernay, weil wir so zusätzlich zwei vor dem Col Amic gelegene Pässe erfahren können. Wir verlassen Cernay und erreichen kurz darauf die Ortschaft Uffholtz, in der wir auf die D431 auffahren, die auch "Rue du Ballon" genannt wird, weil sie auf den 1.424 m hohen Grand Ballon führt, den höchsten Berg der Vogesen.


Passhöhe des Col Amic in den Vogesen

Passhöhe des Col Amic mit Rast- und Parkplatz


Die waldreiche, 17 Kilometer lange Strecke bietet mit ihren zahlreichen Spitzkehren Fahrgenuss pur und führt uns über den Col de Herrenfluh und den Col du Silberloch mit dem Hartmannswillerkopf hinauf zur Passhöhe. Nach links zweigt hier die nach Willer-sur-Thur im Thurtal abfallende D13B6 ab, während die D431 in ihrem weiteren Verlauf hinauf zum Col du Grand Ballon führt.


Blick vom Col Amic auf das Rheintal bis hinüber zum Schwarzwald

Blick von der Passhöhe des Col Amic


Von hier oben hat man einen schönen Blick auf Soultz-Haute-Rhin, das Rheintal und die Bergkette des Schwarzwaldes.




Weitere Infos:
http://www.schmeissfliege.de/











noch oben



Home