Foto-Reisebericht - Reiseführer - Reise-Info
  
Castiglione della Pescaia in der Toskana
  
Vielbesuchter Küstenort mit 340 Meter hohem Festungshügel

 


Castiglione della Pescaia mit Felsen und Burg



Castiglione della Pescaia liegt am südlichen Ende der toscanischen Küste etwa auf Höhe der Insel Elba und ist von langen Sandstränden vor einem Piniengürtel umgeben.

Wahrzeichen der Stadt ist die auf einem Felsen liegende Altstadt mitsamt der ab 1447 von Alfonso d´Aragona, König von Neapel, errichteten Burg.


Blick auf Castiglione della Pescaia und das Meer




Castiglione della Pescaia bietet dem Besucher
eine Kombination mit Seltenheitswert:

Ursprünglich ein traditioneller Fischerort, ist es inzwischen eines der bekanntesten Seebäder der Küste.


Bucht bei Castiglione della Pescaia





Am Meer ist es in den Sommermonaten fast überlaufen und sehr lebhaft, aber nur wenige Meter höher auf dem Hügel ist es auch heute noch ein mittelalterliches Dorf mit verwinkelten Gassen.


Kakteen und Sandstrand





Der lange und breite, feine Sandstrand fällt flach ab und ist deshalb besonders für Kinder sehr gut geeignet.


Der Yachthaften von Castiglione della Pescaia




Castiglione della Pescaia bildet mit seinem Yachthafen einen idealen Ausgangsort für Tagesausflüge mit dem Schiff z.B. nach Elba, Giglio und anderen Inseln des toscanischen Archipels.


Blick auf die Bruna und das Meer





Auf der Bruna, die hier ins Meer mündet, findet jedes Jahr im Juli die historische Ruderregatta "Palio Marinaro" statt, bei der die vier miteinander konkurrierenden Stadtteile gegeneinander antreten.


Altstadtgassen in Castiglione della Pescaia





Die verwinkelten Altstadtgassen aus dem 13. und 14. Jahrhundert - inzwischen vollkommen renoviert - sind für Autos gesperrt.


Blick auf die Kirche von Castiglione della Pescaia und den dahinter liegenden Friedhof





Blick auf die hochgelegene Kirche von Castiglione della Pescaia und den dahinterliegenden Friedhof.


Toskana pur: malerischer Innenhof in Castiglione della Pescaia





Romantisches Wohnen à la Toskana.



Literaturtipp:

Literaturtipp Baedeker Reiseführer Toskana

Baedeker Allianz Reiseführer Toskana



Die Website von Castiglione della Pescaia finden Sie unter
www.castiglionepescaia.it/indexgr.htm











Das menschliche Auge sieht mehr als eine Kamera:

Unsere Fotos sollen nur den Appetit anregen.
Deshalb: Hinfahren und selbst ansehen!
Denn nichts ist besser als das Original.



nach oben
 

Home