Mamas Rezepte
   
Chili con carne

 


Zutaten:


1 Kilogramm Rindergehacktes, 1 große Zwiebel, 4 Knoblauchzehen, 2 Paprika, 2 Dosen Mais, 2 Dosen Kidneybohnen, 1 große Flasche Tomatenketchup, 1 Flasche Salsa-Ketchup, 1 Liter Fleischbrühe, Olivenöl.


Chilli con carne


Zubereitung:


Die Zwiebel in Würfel schneiden und den Knoblauch mit der Knoblauchzehe klein pressen. Die Kidneybohnen in ein Sieb geben, unter fließendem Wasser gut abspülen und anschließend abtropfen lassen.

Nun das Gehackte mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in Olivenöl anbraten, mit der Fleischbrühe ablöschen. Dann den Ketchup dazugeben und den Salsa-Ketchup durch ein Sieb untermischen. Nun noch die Kidneybohnen und den Mais zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anschließend alles im offenem Topf aufkochen und dabei umrühren - fertig!

Tipp  Tipp:  Chili con carne schmeckt am besten, wenn es gut durchgezogen ist.
 
Tipp  Tipp:  Am allerbesten schmeckt es aufgewärmt.
 
Als Zugabe passen Stangenweißbrot oder frischgebackene Brötchen.





 
 



 




nach oben
 

Home

 

Seite erstellt: 30.01.2007