Unser Labrador Einstein
  
28.08.2007 - Einstein proudly presents: Mam and Dad

 








Darf ich vorstellen: der nette schwarze Herr in gesetztem Alter ist Fiete, mein Daddy.







Fiete lebt in Rixdorf und ist 12 Jahre alt.

Fiete sieht auf den ersten Blick nicht gerade wie ein Riese aus, aber das täuscht. Weil er auf dem Boden liegt.








Aus der Nähe betrachtet kann man Papas graue Haare sehen und seine braunen Augen. Die habe ich von ihm geerbt.







Dass Papa auch ein Riese ist sieht man, wenn er aufsteht. Meistens liegt er aber. Ist halt mein Alter Herr...

Irgendwann in der ersten Februarhälfte passierte es dann: Das Auto von Fietes Herrchen musste in die Werkstatt, ...






... in die Werkstatt von Wulf Paustian in Rantzau, in der meine Mama Luna immer so schwer arbeitet und aufpasst, dass da niemand dumme Sachen macht.

Das Foto zeigt sie NICHT bei der Arbeit, sondern bei der Mittagspause!






Naja, die beiden haben sich tief in die Augen geschaut, und dann sind sie im Gartenhaus nebenan verschwunden.

Was die dort gemacht haben, weiß ich noch nicht so genau. Ich bekomme das aber bestimmt noch raus.







Jedenfalls dauerte es nicht lange, dann durfte Mama nicht mehr mit zur Arbeit.

Weil das nun zu anstrengend für sie war...







Am 27.04.2007 brachte sie dann in Mucheln in der Scheune von Simone und Wulf mich und meine Geschwister zur Welt.

Auch wie sie das gemacht hat, weiß ich noch nicht.

 


Es könnte damit zusammenhängen, ...



... dass sich die beiden so lange so intensiv angeschaut haben.

Möglicherweise...







 




nach oben
 

Home