letztes FotoWasserschloss Elsum bei Wassenbergnächstes Foto

 

Wasserschloss Elsum bei Wassenberg


Das Wasserschloss Elsum entstand aus einer Motte. Erstmals erwähnt wurde es im Jahr 1288, als es nach der verlorenen Schlacht von Worringen an das Herzogtum Brabant fiel. Die Hauptburg stammt aus dem Jahr 1503, die Vorburg - wie die Hauptburg mit Wassergräben umgeben - wurde im 18. Jahrhundert erstellt. 1876 wurde die Burganlage nach den Plänen von Heinrich Wiethase zu einem Wasserschloss umgebaut.

Durch Kriegseinwirkungen wurde das ehemals viertürmige Gebäude schwer beschädigt und zwischen 1952 und 1955 von Oswald Freiherr von Negri, dem Vater des heutigen Eigentümers, denkmalgerecht instand gesetzt.










nach oben
 

Home