Blumeneinkauf in der Pflanzenwelt von Blume2000.de
Muttertag mal ganz ohne Blumen
 


Mutter liebt Blumen.

Mutter hat eine große sonnige Terrasse.

Und jetzt: Muttertag steht vor der Tür.

Wäre nicht eine Hängeampel für die Terrasse ein schönes Geschenk?

Leider können wir Mutter dieses Jahr nicht besuchen, aber wir können ihr einen Gruß schicken.

Im Internet finden wir ein "Pflanzen-Set Violett", das sich gut auf der Terrasse machen würde. Das Angebot von Blume2000.de passt perfekt:
 

 


"Das Pflanzenset Violett besteht aus jeweils 2Bornholm-Margeriten in weiß und lila und 2 hängenden blauen Petunien. Dazu erhalten Sie die Hängeampel (Durchmesser 30 cm) gleich dazu zum einmaligen Vorteilspreis. Pflanzen Sie jetzt einen Traum in Violett für Ihre Terrasse und Ihren Balkon. "


 


In drei Tagen ist Muttertag, die Zeit ist knapp. Also Artikel in den Warenkorb legen, die Bestell- und Empfängerdaten eintippen und mit Kreditkarte zahlen.

Keine 30 Minuten später bestätigt uns Blume2000 am 07.05.2009 um 20:05 Uhr die Bestellung per Email:
 

 


Date: Thu, 7 May 2009 20:05:05 +0200 (CEST)
From: service@blume2000.de
To: karl-heinz [...]
Subject: Ihre Bestellung bei Pflanzenwelt.de

Guten Tag Herr Kreiter,

vielen Dank fuer Ihre Bestellung bei Pflanzenwelt.de!


Folgende Angaben haben wir fuer Ihren Auftrag mit der Nr. 3668492 vermerkt:

Ihre Kundendaten:
...
...

Lieferadresse:
...

...

Bestellte Artikel:

Art.-Nr. Bezeichnung                                     Anzahl Preis EUR
----------------------------------------------------------------------------
83073    Pflanzen-Set Violett                               1       16,95
              Versandkosten                                               4,95
----------------------------------------------------------------------------
                                                       Gesamtsumme: 21,90

 


Alle Achtung, das ging schnell. Wenn die Ware morgen zum Versand kommt, ist sie Samstag bei Mutter!

So macht Interneteinkaufen Spaß.


Beim zweiten Lesen der Auftragsbestätigung werden wir aber etwas nachdenklich:

"Die Lieferung erfolgt zur besten Pflanzzeit, in der Regel innerhalb von 5-10 Werktagen.
Diese kann wetterbedingt um ein paar Tage variieren
."
 

 


[...]

Die Lieferung erfolgt zur besten Pflanzzeit, in der Regel innerhalb von 5-10 Werktagen. Diese kann wetterbedingt um ein paar Tage variieren.

Wir freuen uns, dass unsere Produkte Sie angesprochen haben!

Freundliche Gruesse,

Ihr Pflanzenwelt.de-Serviceteam

Blume 2000 new media ag
Gutenbergring 53
22848 Norderstedt

Tel: 0180 / 505 71 11 (0,14 EUR/Min. aus dem deutschen Festnetz der T-Com / Mobilfunkpreise abweichend)
Mo.-Fr. 8-22 Uhr
mailto: Pflanzenwelt@blume2000.de


 


Huch!? Was ist denn das? Wann ist denn die "beste Pflanzzeit" für Margeriten und Petunien? Wo steht das? Nachschauen bei Blume2000.de bei "Eigenschaften". Da steht "Pflanzzeit 04-05". Aha, das passt. Wir haben Mai. Aber wozu dann noch 5 - 10 Werktage? Kommen Mutters Margeriten extra von Bornholm?

Uns kommen Zweifel, dass Mutter unsere Blümchen noch rechtzeitig bekommt. Da heisst es hoffen und warten.

Wozu 5 - 10 Werktage? Die Blumenbranche ist doch für ihr Geschwindigkeit berühmt (besonders schnelle Lieferungen natürlich gegen Aufpreis).

5 - 10 Werktage? Damit hatten wir nicht gerechnet. Damit konnten wir auch nicht rechnen, denn das war im Angebot nicht zu sehen. Während des Bestellvorgangs erhielten wir die Angabe "Lieferbar: sofort" und erwarteten, dass die Sendung am nächsten Tag zum Versand kommt und von der Post am darauf folgenden Tag, dem 09.05.2009, zugestellt wird - rechtzeitig vor Muttertag.


Am Abend des 09.05.2009 hatte das Warten ein Ende:
 

 


Date: Sat, 9 May 2009 22:20:09 +0200 (CEST)
From: pflanzenwelt@blume2000.de
To: karl-heinz [...]
Subject: Ihre Bestellung vom 07.05.2009 bei Blume2000.de/Pflanzenwelt

Guten Tag Herr Kreiter,

wir haben Ihre Bestellung bei Blume2000.de/Pflanzenwelt mit der Auftragsnummer 3668492 versandt.

Mit freundlichen Gruessen

Ihr Pflanzenwelt-Serviceteam

Blume 2000 new media ag
Gutenbergring 53
22848 Norderstedt

Tel: 0180 / 505 71 11 (0,14 EUR/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom)
Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-20 Uhr
Fax : 0180 / 590 90 20 (0,14 EUR/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom)
Mail to : pflanzenwelt@blume2000.de


 


Samstag, 22:20 Uhr. Und am Sonntag kommt die Post nicht. Schade.

Die Überraschung ist dahin. Jetzt müssen wir Mutter trösten.

Montag: keine Blumen.
Dienstag: noch immer keine Blumen.

Nun schicken wir eine Email an Blume2000, um herauszufinden, wo die vor fünf Tagen bestellte und bezahlte Ware bleibt:
 

 


To: pflanzenwelt@blume2000.de
From: Karl-Heinz [...]o>
Subject: Re: Ihre Bestellung vom 07.05.2009 bei Blume2000.de/Pflanzenwelt

Hallo,

vielen Dank für die Info.

Wohin haben Sie die Sendung denn am 09.05.09 geschickt?

Sie ist bis heute noch nicht eingegangen.

Ich bitte um Klärung.

mfG

Karl-Heinz Kreiter


 


Jetzt werden wir sicher bald Klarheit haben, wo unsere Sendung geblieben ist und wann die Blumen bei Mutter eintreffen werden. Und Wasser werden sie wohl auch brauchen:
 

 

Zitat von www.blume2000.de:


"Die Pflanzen bevorzugen einen durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Regelmäßig gießen, die Erde aber zwischen den Wassergaben ab und an antrocknen lassen, wodurch die Blühfreudigkeit erhöht wird."


 


Am 13.05. erhalten wir eine automatische Bestätigung, dass unsere Email gelesen wurde.
Eine Antwort erhalten wir allerdings nicht.

Jetzt müssen wir Mutter zum vierten Mal vertrösten.


Eine weitere Reklamation mit der Bitte um Antwort bis zum 14.05.2009 um 16:00 Uhr wird zwar gelesen, aber ebenfalls nicht beantwortet.

Antworten gibt es keine. Blumen auch nicht.

Deswegen haben wir heute im Ort Blumen gekauft und Mutter selbst gebracht. 300 Kilometer hin und 300 Kilometer zurück.

Und Blume2000.de per Einschreiben eine Frist zur Lieferung gesetzt.


Am Morgen des 16.05.2009 reagiert Deutschlands "marktführender Blumen-Direktversender" dann endlich mit einer Email:

 



To: karl-heinz[...]
From: service@blume2000.de
Subject: Pflanzenwelt Auftrag 3668492

Guten Morgen Herr Kreiter,

vielen Dank für Ihre E-Mail vom 13.05.2009.

Wir entschuldigen uns vielmals, dass Ihr Pflanzenpaket noch nicht angekommen ist.

Wir haben die Lieferung zum Wunschtermin auf den Weg gebracht, leider gab es eine Verzögerung auf dem Versandweg.

Melden Sie sich bitte kurz nachdem die Pflanzen angekommen sind. Wir kümmern uns dann umgehend um Ihre Reklamation und unterbreiten Ihnen gern ein Serviceangebot.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Haftung oder Kulanz übernehmen können, bevor der Verbleib Ihrer Sendung genauer geklärt ist.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Pflanzenwelt.de Service-Team
Jörg Dittrich

Blume 2000 new media ag
Gutenbergring 53, 22848 Norderstedt, Germany

Tel: 0180 / 50 57 111 (EUR 0,14/Min. aus dem deutschen Festnetz der T-Com / Mobilfunkpreise abweichend)
Mo-Fr 8-22 Uhr

Sa 9-20 Uhr

mailto: pflanzenwelt@blume2000.de
 


 


Aha, Blume2000 hat die "Lieferung zum Wunschtermin auf den Weg gebracht". Aber es gab "eine Verzögerung auf dem Versandweg". Und nun ist der Verbleib der Ware ungeklärt. Und Blume2000 teilt uns mit, dass man sich "umgehend" um unsere Reklamation kümmert, "nachdem die Pflanzen angekommen sind". Wir hatten eigentlich erwartet, dass unsere Reklamationen direkt nach deren Eingang bearbeitet werden und der Verbleib der Lieferung geklärt wird, schließlich propagiert Blume2000 in seinem "Erfolgsrezept" ein "... präzises Handeln, schnelles Reagieren sowie eine flexible Warensteuerung ..."


Am Nachmittag des gleichen Tages trifft doch tatsächlich ein "Pflanzen-Set Violett" bei Mutter ein, neun Tage nach unserer Bestellung. Trotz der "7-Tage-Frische-Garantie".

Nun hat Mutter neben unseren Blumen auch noch ihre Blumenampel für die Terrasse erhalten. Nicht ganz unbeschädigt: Mehrere Triebe und Blüten sind abgebrochen, ein kümmerlicher Wurzelballen macht sich beim Öffnen der Verpackung selbstständig, aber wenigstens sind die Pflanzen während der langen Reise nicht vertrocknet...


Blumengrüße über das Internet sind eine feine Sache. Wenn sie denn ankommen. Pünktlich. Und unbeschädigt. Und taufrisch...

Es wäre ganz sicher besser gewesen, wenn wir uns vorher im Internet über Blume2000.de informiert hätten. Dann hätten wir zum Beispiel auch die Kommentare bei
http://www.ciao.de/blume2000_de__469839 gelesen...

 



Nachtrag:

Am 18.05.2009 entschuldigt sich Blume2000 per Email bei uns, "dass das Pflanzenpaket nicht in gewohnter Qualität angekommen ist", nicht aber für die lange Liefer- und Reaktionszeit. Immerhin wird uns eine Ersatzlieferung angeboten. Muttertag ist zwar lange vorbei, aber wir nehmen das Angebot trotzdem an, damit sich Mutter demnächst an ihrer Blumenampel auch erfreuen kann.

Der Versand klappt diesmal deutlich besser: Am 22.05.2009 treffen deutlich kräftigere Pflanzen in unbeschädigtem Zustand ein.







 




nach oben