Erfahrungsbericht
Mazda MX-5 Roadster Coupe

  
"Nur Fliegen ist schöner - wenn überhaupt"

 


Unser MX-5 im Jahr 2022

Zum neuesten Eintrag bitte hier klicken.


   

30.01.2022
Durch ganz Deutschland tobt der Coronavirus, in Norddeutschland toben Orkanböen, nur bei uns herrscht Windstille. Und da es mit acht Grad Celsius ungewöhnlich warm ist, die Straßen trocken und salzfrei sind und ab und zu sogar die Sonne die Wolkendecke durchbricht, müssen wir uns zumindest ein wenig Wind um Kopf und Nase wehen lassen: Der MX-5 muss raus!



Mazda MX-5 im Selfkant vor dunklen Januar-Wolken


Es dauert eine ganze Weile, bis der Motor warm gefahren ist, dann geht es mit Volldampf über die Nebenstraße des Westzipfels der Republik.


Mazda MX-5 im Selfkant vor dunklen Januar-Wolken

Dass das wieder so richtig Laune macht, versteht sich von selbst.
Aber warum so viele Spaziergänger kopfschüttelnd durch die Gegend laufen, erschließt sich uns nicht.
Sind womöglich Corona-Langzeitfolgen...


 


 

05.02.2022
Kaiserwetter mit unglaublichen 14 Grad. Auf geht's zur Abkühlung in den Westerwald, denn dort soll ja der Wind kalt pfeifen. Bei Remagen setzen wir mit der Fähre ans rechte Rheinufer über...



Mazda MX-5 in der untersten Kehre der Auffahrt zur Erpeler Ley am Rand des Westerwaldes


... und fahren von Erpel aus zum Aussichtsfelsen Erpeler Ley.


Auf dem Kaiserberg oberhalb von Linz am Rheinim Selfkant vor dunklen Januar-Wolken

Über Kretzhaus, Vettelschoß, Rott und St. Katharinen touren wir dann weiter zum aussichtsreichen Kaiserberg oberhalb von Linz am Rhein.


MX-5 vor der Rheinfähre bei Linz am Rhein

Zurück in Linz warten wir auf die Rheinfähre, um über Rheinbach, Euskirchen und Zülpich zurück zu fahren.


Fahrstrecke: 366 Kilometer, Spritverbrauch: 8,5 Liter pro 100 km, besondere Vorkommnisse: Keine
Zwei geparkte MX-5 ND gesichtet.

 


 

23.03.2022
Mit Tageshöchsttemperaturen von bis zu 19 Grad und wolkenlosem Himmel kündigt sich der Frühling an. Die Corona-Infektionszahlen steigen zwar täglich auf neue Höchstwerte, was uns aber nicht abhält, wieder auf Tour zu gehen, denn größere Menschenansammlungen sind in unserem Roadster eher selten.



Mazda MX-5 vor dem Altenberger Dom im Bergischen Land


Über Rommerskirchen und Köln touren wir zum Altenberger Dom bei Odenthal, der z
wischen 1259 und 1379 als Klosterkirche des Zisterzienserklosters Altenberg erbaut wurde. Nach der Besichtigung...


Mazda MX-5 zwischen den Kehren der L84 unterhalb von Waldbruch im Bergischen Land

... geht es über Ommerborn, Berghausen, Lindlar und Linde zur den Serpentinen der L84 nach Waldbruch.


Fahrstrecke: 254 Kilometer, Spritverbrauch: 8,2 Liter pro 100 km
Besondere Vorkommnisse: Saughalterung des TomTom-Navis löst sich mehrfach während der Fahrt von der Frontscheibe
Unterwegs keinen einzigen MX-5 gesichtet.

 


 

31.03.2022
Alle Jahre wieder: Mit dem Frühling wird für den Silbernen der Jahres-Service fällig. Und nach den guten Erfahrungen früherer Besuche bringen wir ihn wieder zum Autohaus Lind in Heinsberg.



Defekte Manschette am Bilstein-Stoßdämpfer des Mazda Roadster MX-5 NC Baujahr 2009


Bei der anstehenden Wartung für das 13. Jahr werden das Motoröl, der Ölfilter und die Bremsflüssigkeit gewechselt, die Hydrauliköl- und Bremsleitungen überprüft und die vorgeschriebenen Schmierstellen versorgt. Bei der Überprüfung der Karosserie und des Unterbodens zeigt sich, dass an der Vorderachse die Manschetten der Bilstein-Stoßdämpfer an mehreren Stellen eingerissen sind - bisher der einzige Defekt am Silbernen.



Fazit:
     Der Unterboden zeigt keine Beschädigungen
     Es gibt keine Undichtigkeiten und keinen Rost
     Die Bremsbeläge sind mit einer Dicke von 10 mm noch für eine Saison gut
     Die Goodyear Eagle F1 haben mit 7 mm vorn und 5,5 mm hinten noch genug Profil für viele weitere Passfahrten
     
     Die Wartung kostet inklusive Motoröl, Ölfilter, Luftfiltereinsatz, Dichtungen und Schmiermittel  243,24 Euro
     Der Tausch der defekten Stoßdämpfermanschetten erfolgt nach Eingang der direkt bestellten Ersatz-Manschetten.
     Nach dem Service steht der Roadster frisch gewaschen und startklar wieder vor der Werkstatthalle. So geht Service!
Aktueller Tachostand: 137.235 km

 
 


 

28.04.2022
Wegen der Osterfeiertage und den durch die Corona-Pandemie bedingten Lieferengpässen hat es etwas gedauert: Die neuen Manschetten für die Bilstein-Stoßdämpfer sind inzwischen beim Autohaus Lind in Heinsberg eingetroffen und werden heute eingebaut.



Neue Manschette am Bilstein-Stoßdämpfer des Mazda Roadster MX-5 NC Baujahr 2009


Nun steht dem Urlaub und der nächsten TÜV-Prüfung nichts mehr im Weg. Der Tausch kostet einschließlich Materialkosten und Mehrwertsteuer 188,47 Euro.
Aktueller Tachostand: 137.629 km

 
 


 

15.05.2022
Nach mehrfachen Startproblemen muss die Batterie ersetzt werden und kurz darauf verabschieden sich auch die Batterien der beiden Fahrzeugschlüssel. Das sieht nach einer konzertierten Provokation aus. Nachdem auch die Knopfzellen der Schlüssel ersetzt sind, geht es im Zweierpack auf Tour durch das ehemalige Herzogtum Geldern. 



Zwei Mazda MX-5 NC vor der Steprather Mühle in Walbeckbei Geldern


Den ersten Boxenstop legen wir bei der Steprather Mühle in Geldern-Walbeck ein. Die bis zur Haube zwölf Meter hohe Windmühle wurde im 15. Jahrhundert erbaut und war bis 1953 in Betrieb. Sie ist auch heute noch voll funktionsfähig und kann besichtigt werden. Kaffee und leckeren Kuchen gibt es im daneben gelegenen Mühlen-Café.



Zwei Mazda MX-5 NC auf der Maas-Fähre zwischen Arcen und Broekhuizen


Nach einem Abstecher zum nahen Schloss Walbeck setzten wir bei Arcen mit der Maasfähre ins niederländische Broekhuizen über und touren über Venlo und Roermond zurück in die heimatlichen Gefilde.
Gefahrene Kilometer:     157 km
Durchschnittsverbrauch: 7,6 Liter

 
 


 

28.05.2022
Laut Veranstaltungskalender der Facebook-Gruppe "MX5 Freunde NRW" findet heute von 13 - 18 Uhr bei Mo's Bikertreff in Krefeld ein Meeting für Mazda MX-5 Roadster statt. Da wollen wir hin!



Auf dem Weg zum MX-5 Treffen bei Mo s Bikertreff in Krefeld


Über Erkelenz, Viersen und Süchteln touren wir zum Treffpunkt neben der Eissporthalle in Krefeld. Durch die Sperrung der Autobahn südlich von Mönchengladbach wegen Bauarbeiten geht es auf den Landstraßen teilweise nur schleppend voran.



Mit 3 MX-5 NC und einem ND beim MX-5 Treffen bei Mo s Bikertreff in Krefeld


Dennoch sind wir schon vor dem offiziellen Treffstart vor Ort, zahlen 5 Euro für die Zufahrt und erhalten im Gegenzug einen Verzehrbon in gleicher Höhe - das ist fair. Parkplätze sind noch genügend frei, ...



Zymexx-MX-5-ND auf dem MX-5 Treffen bei Mo s Bikertreff in Krefeld


... aber bereits eine Stunde später ist der Parkbereich mit Roadstern aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden sehr gut belegt.
Die Fahrzeugpalette reicht vom modernen, toll aussehenden ZYMEXX MX-5-ND aus dem Vogtland...



Getunter MX-5  NA auf dem MX-5 Treffen bei Mo s Bikertreff in Krefeld


... über eine Reihe von Modellen mit getunten Motoren...



Chromverziertes Cockpit eines alten NA auf dem MX-5 Treffen bei Mo s Bikertreff in Krefeld


... bis hin zum betagten MX-5 NA aus Wegberg mit einem sehenswerten chromverzierten Cockpit Marke Eigenbau.



Etwa 150 Mazda MX-5 NC auf dem MX-5 Treffen bei Mo s Bikertreff in Krefeld


Insgesamt sind zwischen 150 und 180 MX-5 vor Ort. Nach einem Imbis in Mo's Biergarten starten wir dann nach 16 Uhr die Rückfahrt über St. Tönis, Tönisforst, Schwalmtal, Niederkrüchten und Wassenberg zum Tourausklang im Kleinen Steakhouse in Heinsberg. Hier geht es zu
Georg's Youtube-Video.


Gefahrene Kilometer:     169 km
Durchschnittsverbrauch: 7,8 Liter

 
 


 

20.07.2022
Mitte Juni starten wir zu unserer lange geplanten Fünf-Wochen-Tour durch Österreich, Slowenien, Lichtenstein, Frankreich, Monaco, Mallorca, Italien und die Schweiz.



Fünf Mazda MX-5 auf dem Pyramidenkogel oberhalb von Reifnitz am Wörthersee


Zum "Einrollen" nehmen wir an der sechsten Tourenwoche "Wir-seen-uns-am-Wörthersee" im österreichischen Reifnitz teil.



Mazda MX-5 über den Wolken am Col de Madelaine in Frankreich

Danach rollen wir durch Südtirol über den Brenner, den Arlberg und durch Liechtenstein in den Schweizer Jura.


Mazda MX-5 auf der Westrampe des Col de Sarenne

Durch die Hochalpen...


Mazda MX-5 auf der Route de Cretes am Grand Canyon du Verdon

... und entlang des Grand Canyon du Verdon...


Blick vom Mont Faron auf die Stadt Toulon

... geht es weiter nach Toulon, ...


Mazda MX-5 auf dem Coll des Pescadors im Nordosten von Mallorca

... von wo aus wir nach Mallorca übersetzen.
 

Zurück in Toulon touren wir über Cannes, Nizza und Menton in die Französischen Seealpen. Über die Pässe im Grenzgebiet zwischen Frankreich und Italien geht es wieder in die Schweiz. Hinter dem Großen Sankt Bernhard geht es dann durch das Schweizer Voralpenland zurück nach Deutschland.


Aktueller Tachostand:                          145.765 km
Gefahrene Kilometer:                              7.745 km
Gefahrene Bergstraßen und Pässe:          140
Durchschnittsverbrauch:                             8,9 Liter
 

Besondere Vorkommnisse:

Defekte Klimaanlage in Österreich bei 34 Grad Tagestemperaturen: Mazda-Gautsch in Ferlach prüft kurzfristig auf Dichtheit und befüllt die Anlage neu.
Defekter Vorderradreifen auf der Brennerautobahn: Nach einem mehr als dreistündigen, vergeblichen Warten in praller Sonne bei 35 Grad Celsius auf einen vom ACV beauftragten Pannendienst droht die Kette der Hotelreservierungen unserer Tour zu reißen. Retter in der Not: Die Firma Thaler Reifen in Innsbruck.


Retter in der Not - Reifen-Thaler in InnsbruckBlick vom Mont Faron auf die Stadt Toulon


Man versteht unsere Notlage und unseren Zeitdruck, wartet auf uns über den Geschäftsschluss hinaus, besorgt kurzfristig Ersatz und bringt uns mitsamt Rad zur Brenner-Autobahn zurück. Ohne jegliche Zusatzkosten. Service par Excellance. Nochmals vielen Dank!
 
  


 

04.08.2022
Während der sechsten Tourenwoche "Wir-seen-uns-am-Wörthersee" im österreichischen Reifnitz mit Petra und Ernst verabredet, nach unserer großen Alpentour heute realisiert: Boxenstopp mit Werkstattaufenthalt bei ZYMEXX in Lüdinghausen.



Mazda MV-5 NC auf der Hebebühne bei Zymexx in Lüdinghausen


Weil die Bodengruppe des MX-5 während unserer Passfahrten mehrfach hart aufgesetzt hat, ist ein Check des Unterbodens angesagt. Spuren der Bodenkontakte sind zu sehen, aber es gibt keinen wirklichen Handlungsbedarf.



Einbau-Ölthermperaturanzeige von Zymexx im Mazda MX-5 NC


Während der Tour mit Gepäck für vier Wochen war der MX-5 gewichtsmäßig am Limit und der Motor wurde in den langen Steigungen mit bis zu zwanzig Prozent sehr stark beansprucht. Um in den nächsten Jahren bei solchen Touren ein Überhitzungsrisiko auszuschließen, lassen wir eine digitale Öltemperaturanzeige montieren.



Neuer Endschalldämpfer von Zymexx am Mazda MX-5 NC

Und weil der Roadster nun mal angehoben war, wurde bei der Gelegenheit trotz vorhandener Bose-Anlage auch das Klangverhalten des Silbernen optimiert.


Vielen Dank Ernst, vielen Dank Marco!


 

Besondere Vorkommnisse:

Zweimal durch das Ruhrgebiet gedüst ohne einen einzigen Stau!
 
 


 

07.08.2022
Nach den wochenlangen Alleinfahrten durch die Hochalpen auf Mallorca geht es nun mit den MX-5 Tourer im Westen endlich wieder gemeinsam auf Strecke.



Lineup von fünf Mazda MX-5 zur Tour durch niederländisch Limburg und Belgien


Wir treffen uns in Kohlscheid und starten nach einem kurzen Smalltalk Richtung Limburg.



Fünf Mazda MX-5 auf Tour durch niederländisch Limburg und Belgien
 © Elke Amkreutz


Gemäß Georg's Planung touren wir über Simpelfeld, den Camerig, Hulsberg, Sippenaeken und Sint-Martens-Voeren zur Maas.



Boxenstopp im Eetcafe Aon t Bat im niederländischen Eijsden


Den ersten Boxenstopp legen wir im empfehlenswerten niederländischen Eetcafe Aon't Bat in Eijsden ein.



Fünf Mazda MX-5 bei Fotostopp in Belgien
 Fotostopp im belgischen Limbourg
© Georg Amkreutz 


Anschließend überqueren wir bei Mariadorp die Grenze zu Belgien und fahren über Froidthier, Bilstain, Hevremont und durch Eupen wieder nach Deutschland. Über Roetgen, Rollesbroich, Vossenack und Weissweiler erreichen wir schließlich die Zwei Brüder in Alsdorf, wo wir die Tour genüsslich ausklingen lassen.



Gefahrene Kilometer:     210 km
Durchschnittsverbrauch: 8,1 Liter

 
 


 



Die umfassendsten Information zur Geschichte
des Mazda MX-5 findet man in dem empfehlenswerten Taschenbuch von Stefan Heth

Stefan Heths Komplette Geschichte des Mazda Roadsters MX-5

Die komplette Geschichte des sympathischen Roadsters Mazda MX-5



Und hier geht es zurück:

Wie alles begann

MX-5 Saison 2016

MX-5 Saison 2017

MX-5 Saison 2018

MX-5-Saison 2019

MX-5-Saison 2020

MX-5-Saison 2021











Back


Home