Mit dem Mazda-Roadster MX-5 über Gebirgsstraßen, Pässe, Hellinge und Klimmen
    
Asbach
(Etscheider Straße Abzweig Oberplag)
    



Südlich von Asbach zweigt von der "Etscheider Straße" genannten Landesstraße L255 die Nebenstraße nach Oberplag ab. Dieser auf 305 Metern Höhe gelegene Abzweig stellt den Hochpunkt der L255 dar, die von Eitorf kommend nach Neuwied führt und die das Plateau des Asbacher Landes mit dem Unteren Wiedtal verbindet. Auf ihrem Weg von Asbach nach Wiedmühle passiert die L255 das zur Verbandsgemeinde Asbach gehörende Dorf Etscheid, in dem die Auffahrt von Neustadt (Wied) einmündet. Der Höhenunterschied beträgt ab Neustadt (Wied) 130 Meter, ab Wiedmühle 160 Meter und ab Asbach 40 Meter.



Am Ortsausgang von Asbach im Westerwald auf dem Weg über die K33 nach Etscheid oberhalb des Wiedtals


Von Darscheid kommend erreichen wir den nordöstlichen Ortseingang von Asbach im Westerwald.



Weißer Hirsch im Kreisverkehr des Gewerbegebietes von Asbach im Westerwald auf dem Weg nach Etscheid oberhalb des Wiedtals


Vorbei am Schul- und Sportzentrum in der Müllerstraße und durch die Flammersfelder Straße gelangen wir in das Gewerbegebiet von Asbach. Den Kreisverkehr mit einer riesigen illuminierbaren Hirsch-Skulptur...



Auf der Anton Limbach Straße in Asbach vor der Einmündung in die L255 nach Etscheid und Neuwied


... verlassen wir auf der sich anschließenden Anton-Limbach-Straße, die kurz darauf in die "Hauptstraße" genannte L255 einmündet, auf die wir links abbiegend auffahren.



Auf der Hauptstraße L255 im Süden von Asbach im Westerwald auf dem Weg nach Etscheid und Neuwied


Die Hauptstraße steigt nun durch eine lang gezogene Linkskurve...



Im Kreisverkehr der L255 im Süden von Asbach im Westerwald auf dem Weg nach Etscheid und Neuwied


... einem weiteren Kreisverkehr entgegen, den wir durch die zweite Ausfahrt Richtung Etscheid und Neuwied verlassen.



Auf der L255 nahe dem südlichen Ortsausgang von Asbach im Westerwald auf dem Weg nach Etscheid und Neuwied


In der Folge läuft die nun "Etscheider Straße" genannte L255 mit einstelligen Prozentwerten...



Auf der Etscheider Straße zwischen Asbach im Westerwald und dem Abzweig nach Oberplag auf dem Weg nach Etscheid und Neuwied


... auf den Abzweig der Straßen nach Oberplag und Hinterplag zu.



Auf der Etscheider Straße am Abzweig nach Hinterplag auf dem Weg nach Etscheid und Neuwied


Dahinter steigt die Landesstraße...



Auf dem Hochpunkt der L255 oberhalb von Asbach mit dem Abzweig der K38 und K39 auf dem Weg nach Etscheid und Neuwied


... dem auf 305 Metern Höhe gelegenen Scheitel der Strecke entgegen, auf dem die Kreisstraßen K38 und K39 abzweigen und über den die Gemeindegrenze zwischen Asbach und Neustadt (Wied) verläuft.



Hinter dem Scheitel der L255 zwischen Asbach und Etscheid im Westerwald auf dem Weg nach Wiedmühle


Hinter dem Hochpunkt läuft die L255 leicht abschüssig durch Wiesen und Felder...



L255 am Abzweig der Asbacher Straße nach Etscheid und Wiedbrück im Westerwald


... zum dem Abzweig der "Asbacher Straße" genannten K33 nach Etscheid und Wiedmühle, der wir nun folgen.



Auf der Asbacher Straße vor der Antoniuskapelle in Etscheid zwischen Asbach und Wiedbrück im Westerwald


Unmittelbar hinter dem Abzweig stehen die ersten Häuser des oberhalb der Wied und des Pfaffenbaches gelegenen Dorfes Etscheid. In der Mitte des etwa zweihundertfünfzig Einwohner zählenden und zur Gemeinde Neustadt (Wied) gehörenden Ortes passiert die Asbacher Straße die im Jahr 1680 im Barockstiel erbaute Antoniuskapelle.



Auf der Asbacher Straße am Ortsausgang von Etscheid oberhalb von Wiedmühle im Westerwald


Das Dorf mit seinen etwa hundert Häusern ist schnell durchfahren. Vorbei am Ortsausgang und dem im Jahr 2014 eingeweihten Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Etscheid...



Auf der Asbacher Straße vor dem 11-Prozent-Gefälle zwischen Etscheid und Wiedmühle im Westerwald


... läuft die Asbacher Straße dann fast eben...



Aud der Asbacher Straße im Wald zwischen Etscheid und Wiedmühle im Westerwald


... auf ein kleines Wäldchen zu, in dem sie auf sehr gutem Asphalt und durch Leitplanken...



Auf der Asbacher Straße vor der Kehre im Wald zwischen Etscheid und Wiedmühle im Westerwald


... und Warnbaken gesichert durch mehrere Kurven und eine enge Linkskehre...



Auf der K33 im 11-Prozent-Gefälle zwischen Etscheid und Wiedmühle im Westerwald


... mit maximal elf Prozent Gefälle bergab führt. Vorbei an einem kleinen hölzernen Wegekreuz in der letzten Rechtskurve...



Auf der K33 zwischen Etscheid und Wiedmühle vor den Brücken der A3 und der ICE-Strecke Köln-Frankfurt


... senkt sich die K33 dann den Brücken der Autobahn A3 und der ICE-Hochgeschwindigkeitsstrecke Köln - Frankfurt (M) entgegen, ...



Auf der Asbacher Straße K33 unter den Brücken der A3 zwischen Etscheid und Wiedmühle im Westerwald


... die sie in der Folge unterquert.



Auf der K33 unterhalb von Asbach und Etscheid vor dem Ortseingang von Wiedmühle im Westerwald


Dreihundert Meter weiter erreicht sie den Ortseingang von Wiedmühle, wo sie in die von Neustadt (Wied) kommende L255 mündet. Von hier aus bietet sich eine Weiterfahrt über Ammerich nach Jungfernhof, alternativ hinauf ins nahe Rott oder zur Günterscheider Höhe an.












noch oben



Home