Gebirgsstraßen, Pässe, Hellinge und Klimmen
    
Côte de Fraineux
    



Die von Stoumont im Tal der Amblève kommende belgische Nationalstraße N606 führt über die in der belgischen Provinz Lüttich gelegene Anhöhe "Côte de Fraineux" und verbindet dabei das Dorf Haute Desnié im Südosten mit dem Weiler Hautregard im Nordwesten. Der 379 Meter hohe Ardennenübergang kann auch von dem nördlich gelegenen Dorf La Reid aus auf der "Route du Fraineux" und vom dem nahen Col du Maquisard im Nordosten auf der "Rue Canada" angefahren werden.



Auf der N606 in Haute Desnie zwischen der Cote de la Vecquee und der Cote de Fraineux in den Ardennen


Von der Côte de la Vecquée kommend wollten wir eigentlich über Winamplanche zum Kurbad Spa weiterfahren, aber in Desnié ist die "Rue Basse Desnié" nach Winamplanche wegen Bauarbeiten gesperrt. Deshalb folgen wir hier spontan der links abbiegenden N606 in Richtung Hautregard, um dann über Verviers die Heimfahrt anzutreten.



Auf der N606 in Haute Desnie auf dem Weg zur Cote de Fraineux in den Ardennen


Hinter der Kreuzung passiert die als "Rue du Ry Sauvage" ausgeschilderte Nationalstraße mit etwa vier Prozent Gefälle mehrere einzelstehende Häuser...



Auf der N606 am Ortsausgang von Desnie auf dem Weg zur Cote de Fraineux in den Ardennen


... und führt in der Folge mit leicht rissigem Asphalt durch eine Rechtskurve und vorbei am Ortsausgang von
Desnié in den Wald von Fagne-Maron, ...



Auf der N606 im Wald von Fagne-Maron bei Desnie auf dem Weg zur Cote de Fraineux in den Ardennen


... den sie schnurgerade verlaufend und leicht ansteigend durchquert.



Auf der N606 bei Banoyard zwischen Desnie und der Cote de Fraineux in den Ardennen


Hinter dem Wald erhöht sich die Steigung auf sechs Prozent. Nahe dem Weiler Banoyard passieren wir einen in einer Rechtskurve gelegenen großen, bis an die Fahrbahn heran reichenden Holzlagerplatz.



Auf der Cote de Fraineux oberhalb von Desnie, La Reid und Hautregard in den Ardennen


2,5 Kilometer hinter
Desnié erreicht die N606 dann die Côte de Fraineux. Fährt man hier geradeaus weiter, dann gelangt man über La Reid in die neun Kilometer entfernte Thermenstadt Spa im Tal der Wayai. Die N606 biegt hier links ab...



Oberhalb der Cote de Fraineux auf dem Weg zur Cote de Hautregard in den Ardennen


...
und führt als "Rue Jehoster" weiter ansteigend durch den Weiler Jehoster...



Auf der N606 vor der Cote de Hautregard in den Ardennen


...
zur zwei Kilometer entfernten Côte du Hautregard, auf deren Scheitel sie die von Sogné-Remouchamps heraufkommende und nach La Reid führende N697 kreuzt.












noch oben



Home