Mit dem Mazda-Roadster MX-5 über Gebirgsstraßen, Pässe, Hellinge und Klimmen
    
Darscheid
    



Der Weiler Darscheid im Vorderen Westerwald gehört zur Stadt Hennef und liegt oberhalb des Siegtals auf dem Höhenzug "Scheid" auf einer Höhe von 230 Metern. Der Ort mit seinen etwas mehr als 50 Einwohnern wird von der "Hülscheider Straße" tangiert, einer Nebenstraße, die Uckerath und Sommershof im Westen mit Kraheck, Hülscheid und Lindscheid im Osten verbindet. Die interessanteste Auffahrt nach Darscheid beginnt an der Kreisstraße K19 zwischen Süchterscheid und Fernegierscheid und führt durch das Tal des Ravensteiner Baches und durch den Weiler Ravenstein.



Vor der Wallfahrtskirche zum Heiligen Kreuz in Süchterscheid auf dem Weg über Ravenstein nach Darscheid im Vorderen Westerwald


Aus dem Siegtal kommend erreichen wir auf der Landesstraße L268 über Niederscheid und Mittelscheid den auf knapp zweihundert Metern Höhe gelegenen Ausgangsort Süchterscheid. Vor der im Jahr 1959 fertig gestellten Wallfahrtskirche zum Heiligen Kreuz halten wir uns links...



Vor dem Hotel Landhaus Süchterscheid auf dem Weg nach Ravenstein und Darscheid im Westerwald


... und biegen zwischen der Kirche und dem Hotel Landhaus Süchterscheid auf die "Mühlental" genannte K19 ab.



Auf der Straße Mühlental zwischen Süchterscheid und Fernegierscheid auf dem Weg nach Ravenstein und Darscheid im Westerwald


Die nach Fernegierscheid führende schmale, gut asphaltierte Kreisstraße senkt sich mit einstelligen Prozentwerten zunächst an den letzten Häusern von Süchterscheid vorbei.



Auf der schmalen Straße Mühlental im Wald zwischen Süchterscheid und Fernegierscheid auf dem Weg nach Ravenstein und Darscheid im Westerwald


Hinter der Ortsgrenze führt die nun nur noch knapp eineinhalbspurige K19 in ein kleines Waldstück, in dem uns wegen fehlender Ausweichstellen nur die Flucht in den Straßengraben bleibt.



Auf der schmalen Straße Mühlental im Wald zwischen Süchterscheid und dem Abzweig nach Ravenstein auf dem Weg nach Darscheid im Westerwald


Dahinter folgt die Kreisstraße leicht abschüssig dem Waldrand...



Auf der schmalen Straße Mühlental zwischen Süchterscheid und Fernegierscheid vor dem Abzweig nach Ravenstein auf dem Weg nach Darscheid im Westerwald


... und erreicht nach einem Kilometer den Abzweig der Nebenstraße zum Weiler Ravenstein, ...



Auf der schmalen Straße nach Ravenstein kurz hinter dem Abzweig von der K19 zwischen Süchterscheid und Fernegierscheid auf dem Weg nach Darscheid im Westerwald


... auf die wir rechts abbiegend auffahren.



Auf der schmalen Straße nach Ravenstein vor der Brücke über den Ravensteiner Bach auf dem Weg nach Darscheid im Westerwald


Nach zweihundert Metern erreicht die Straße den Ravensteiner Bach, den sie kurz darauf hinter einer Linkskurve überquert, ...



Auf der schmalen Straße nach Ravenstein auf Höhe der Ravensteiner Mühle zwischen Süchterscheid und Darscheid im Westerwald


... um hinter der Brücke die links der Straße gelegene Niederungsmotte Burg Ravenstein aus dem 15. Jahrhundert und die sich anschließende Ravensteiner Mühle zu passieren. Die bereits im 18. Jahrhundert existierende Mühle wurde durch den Ravensteiner Bach angetrieben. Der Mühlenbetrieb wurde im Jahr 1967 eingestellt.



Auf der schmalen Straße zwischen der Ravensteiner Mühle und Ravenstein unterhalb von Darscheid im Westerwald


Hinter der Mühle steigt die Fahrbahn in einem lang gezogenen Bogen mit bis zu zwölf Prozent durch Weideland an...



Auf der schmalen Nebenstraße vor dem Weiler Ravenstein unterhalb von Darscheid im Westerwald


... und erreicht nach dreihundert Metern den etwa dreißig Einwohner zählenden Weiler Ravenstein.



Auf der schmalen Nebenstraße in Ravenstein unterhalb von Darscheid im Westerwald


Im Ort gibt es etwa zehn Wohnhäuser und einen großen, links der Straße gelegenen landwirtschaftlichen Betrieb.



Weidevieh seitlich der schmalen Nebenstraße zwischen Ravenstein und Darscheid im Westerwald


Hinter Ravenstein steigt die Straße mit bis zu zehn Prozent einem kleinen Waldstück entgegen, ...



Auf der schmalen Nebenstraße im Wald zwischen Ravenstein und Darscheid im Westerwald


... das schnell durchfahren ist.



Auf der schmalen Nebenstraße in den Wiesen zwischen Ravenstein und Darscheid im Westerwald


Danach führt sie mit einstelligen Steigungswerten wieder durch Weideland...



Auf der schmalen Nebenstraße oberhalb von Ravenstein vor den ersten Häusern des Dorfes Darscheid im Westerwald


... und erreicht drei Kilometer hinter Süchterscheid die ersten Häuser von Darscheid.



Auf der schmalen Ortsstraße in Darscheid oberhalb von Süchterscheid im Westerwald


Nach einer fast eben verlaufenden Links-Rechts-Kurvenkombination...



Auf der schmalen Nebenstraße im Osten von Darscheid oberhalb von Ravenstein im Westerwald


... passiert die nun "Am Krausenbaum" genannte Nebenstraße die Ortschaft an deren Ostseite und läuft mit bis zu acht Prozent...



Auf der schmalen Nebenstraße von Darscheid vor der Einmündung in die Hülscheider Straße im Westerwald


... auf die "Hülscheider Straße" zu, die den hier 242 Meter hohen Scheid, den nördlichsten Höhenzug des Westerwaldes, überquert. Biegt man an der Einmündung rechts ab, dann erreicht man nach zwei Kilometern die Ortschaft Uckerrath. In entgegengesetzter Richtung geht es über Hülscheid nach Lindscheid, von wo aus sich eine Weiterfahrt zur Anhöhe Asbach-Oberplag empfiehlt.












Das menschliche Auge sieht mehr als eine Kamera:
Unsere Fotos sollen nur den Appetit anregen.
Deshalb: Hinfahren und selbst ansehen!
Denn nichts ist besser als das Original.



noch oben



Home