Gebirgsstraßen, Pässe, Hellinge und Klimmen
    
De Plank
(La Planck)
    



Die auf einer Anhöhe an der belgisch-niederländischen Grenze gelegene Ortschaft De Plank (franz.: La Planck) kann von Hagelstein im Süden über die Nationalstraße 648 ebenso erreicht werden wie von Sint-Pieters-Voeren und Krindaal im Südwesten sowie vom östlichen Nurop aus. Der 243 Meter hohe Scheitel des Helling De Plank liegt innerhalb der Ortschaft nahe der Einmündung der Straße "De Plank" in die N648 in unmittelbarer Nähe der Staatsgrenze, hinter der die Nationalstraße als niederländische N598 weitergeführt wird.



Vor dem Landhotel Alberts in Heijenrath auf dem Weg zum Helling De Plank in Belgien


Vom belgischen Helling Gieveld kommend erreichen wir auf dem Heijenratherweg das "Landhotel Alberts" in der niederländischen Ortschaft Heijenrath, vor dem sich die Straße nach Südwesten wendet und vorbei am Hotel Slenaken auf dem Klimmen Loorberg Richtung Slenaken weiterführt.



Auf gut ausgebauter niederländischer Straße auf dem Weg nach Slenaken und zum Helling De Plank in Belgien


Die niederländischen Straßen im Grenzgebiet zu Belgien zwischen Camerig, Epen, Eperheide, Heijenrath und Slenaken sind vergleichsweise breit angelegt und gut asphaltiert.



In der Dorpsstraat im niederländischen Slenaken unterhalb des Helling De Plank in Belgien


Zwei Kilometer hinter Heijenrath erreichen wir die Ortschaft Slenaken. Nach dem Regen am Beusdalbos war der Sonnenschein bei Heijenrath leider nur von kurzer Dauer, denn nun ziehen wieder dunkle Regenwolken auf und kündigen die nächsten Schauer an.



Vor der SintRimigiuskerk im niederländischen Slenaken unterhalb des Helling De Plank in Belgien


Durch die Dorpsstraat erreichen wir die Ortsmitte von Slenaken, wo wir nach links in den Grensweg abbiegen, der zur Sint Remigiuskerk führt. Die in den Jahren 1792-1793 nach den Plänen des Brüsseler Architekten Jean Wincqs erbaute dreischiffige Kirche ersetzte eine zu klein gewordene Kapelle aus dem 14. Jahrhundert und wurde wie diese dem Heiligen Remigius von Reims geweiht. Wir folgen von hier aus weiter dem rechts an der Kirche und dem Friedhof vorbei führenden...



Grensweg zwischen Slenaken und Nurop in den Niederlanden unterhalb des Helling De Plank in Belgien


... Grensweg, der mit etwa acht Prozent ansteigend dem Ortsausgang und der nahen niederländisch-belgischen Grenze zustrebt, hinter der sich der Name des Grensweg in "Rue Nurop" ändert.



Rue Nurop zwischen Slenaken in den Niederlanden und Nurop in Belgien nahe dem Helling De Plank


Unmittelbar hinter der Grenze passieren wir den auf einer Anhöhe gelegenen belgischen Hotel-Gasthof t' Gulpdal, ...



Hauptstraße im belgischen Dorf Nurop nahe dem Helling De Plank


... hinter dem die Straße fast eben dem Dorf Nurop zustrebt, in dem sie erneut zu steigen beginnt.



Zwischen Nurop und Teuven kurz vor dem Abzweig der Varn Straat zum Helling De Plank an der belgisch-niederländischen Grenze


Sechshundert Meter hinter Nurop passieren wir auf der nach Teuven weiterführenden Straße einen alten Umspannturm...



Blick von Nurop unterhalb des Helling De Plank in Belgien auf die Sint Pieterskerk von Teuven


... und erreichen das Dorf "Teuven Nurop", von dem aus in der Ferne die neugotische Sint-Pieterskerk von Teuven zu sehen ist. Wir biegen hier rechts ab...



Auf der belgischen Varn Straat oberhalb von Teuven Nurop in Belgien auf dem Weg zum Helling De Plank


... und folgen der in südwestlicher Richtung verlaufenden, leicht ansteigenden und verkehrsarmen Varn Straat.



Weinberg seitlich der Varn Straat oberhalb von Teuven Nurop nahe dem Helling De Plank in Belgien


Vorbei am Bauernhof Green Valley und dem Chalet-Park und Camping Bergzicht führt die Varn Straat mit fünf bis sechs Prozent Steigung durch die Obstplantagen am Hang des "Galope-Tals"...



Restaurant De Rode Bos seitlich der belgischen Varn Straat oberhalb von Teuven Nurop auf dem Weg zum Helling De Plank


... und erreicht kurz hinter der aussichtsreich auf 208 Metern Höhe gelegenen Brasserie "Het Rode Bos"...



Auf der belgischen N648 zwischen Aubel und De Plank nahe der Grenze zu den Niederlanden


... die von Aubel heraufkommende Nationalstraße N648, auf die wir rechts abbiegend auffahren.



Auf der belgischen N648 in der Ortschaft De Plank nahe der Grenze zu den Niederlanden


Fünfhundert Meter weiter passieren wir den Ortsrand von De Plank und folgen der N648...



Auf der belgischen N648 in der Ortschaft De Plank auf Höhe der Sint-Rochus-Kapelle nahe der Grenze zu den Niederlanden


... bis zu der an linken Straßenrand stehenden Sint-Rochus-Kapelle, die im Jahr 1860 errichtet und zwischen den beiden Weltkriegen zu einer kleinen Hallenkirche erweitert wurde. Dabei blieb die ursprüngliche, mit einem Glockenreiter verzierte Kapelle als Chor des vergrößerten Gotteshauses erhalten. Hinter der Kapelle zweigt nach links die Landstraße nach Krindaal und Sint-Pieters-Voeren ab, ...



Scheitelhöhe in der belgischen Ortschaft De Plank nahe der niederländischen Grenze


... der wir bis zur nahen Scheitelhöhe des Helling "De Plank" folgen. Kurz dahinter biegen wir dann nach rechts auf den schmalen Ulvendweg ab, um zu dem nahen Helling "Ulvend" und dem gleichnamigen Weiler weiter zu touren.




Weitere Infos:
https://www.klimtijd.nl











noch oben



Home