Mit dem Mazda-Roadster MX-5 über Gebirgsstraßen, Pässe, Hellinge und Klimmen
    
Donnersbachtal
(Glattjoch Straße)
    



Die als "B75" ausgeschilderte und knapp 35 Kilometer lange "Glattjoch Straße" ins Donnersbachtal, ein Seitental der jungen Enns, beginnt in Pürgg-Trautenfels (645 m) und führt über Irdning, Donnersbach und vorbei an der Donnersbachklamm in den zwischen Mörsbachspitz (2.020 m) im Westen und Hühnereck (2.035 m) im Osten gelegenen Ort Donnersbachwald in den Wölzer Tauern. Die Glattjoch Straße endet 20 Kilometer hinter Irdning auf 1.079 Metern Meereshöhe beim Schotterparkplatz der Lärchkaralm am Fuß des zwischen Schattenkogel (2.054 m) und Eiskarspitze (2.350 m) gelegenen Glattjochs (1.988 m), nach dem sie benannt wurde. Die zweispurige und durchgängig asphaltierte Bergstraße war bis in das Jahr 2002 in Bundesverwaltung, wurde dann zur Landesstraße herabgestuft, behielt aber die Bezeichnung "B75".



Zwischen Altirdning und Irdning vor der Brücke über den Donnersbach auf dem Weg ins Donnersbachtal


Von Altirdning kommend erreichen wir auf der Oblarnerstraße kurz vor der Brücke über den am Nordhang des Speikkopfes entspringenden und der Enns zustrebenden Donnersbach den Ortseingang von Irdning.



Auf der Donnersbachstraße vor dem Gasthof Grabenwirt in Irdning auf dem Weg ins Donnersbachtal


Jenseits der Brücke mündet die Oblarnerstraße im Ortsteil Falkenburg in die ab Irdning als "Donnersbachstraße" ausgeschilderte B75, auf die wir der Ausschilderung "Donnersbach" und "Donnersbachwald" folgend rechts abbiegend auffahren. Vorbei an dem rechts der Straße gelegenen Gasthof Grabenwirt...



Auf der Donnersbachstraße vor dem Ortsausgang von Irdning auf dem Weg ins Donnersbachtal


... passiert die Donnersbachstraße zweihundert Meter weiter mit Blick auf die Gipfel der Rottenmanner- und Wölzer Tauern den Ortsausgang von Irdning.



Auf der Donnersbachstraße vor dem Amtmannhaus am Abzweig der Straße nach Raumberg auf dem Weg ins Donnersbachtal


Fünfhundert Meter weiter erreicht die B75 am Abzweig der Straße nach Raumberg das frühere Amtmannhaus, das heute als Hostel genutzt wird.



Auf der Glattjoch Straße zwischen Irdning und Donnersbach auf dem Weg ins Donnersbachtal


Dahinter ändert sich der Name der B75 in "Glattjoch Straße". Entlang dem orographisch rechten Ufer des Donnersbaches passiert die Landesstraße eine Engstelle...



Auf der Glattjoch Straße vor dem  Ortseingang von Donnersbach im Donnersbachtal


... und erreicht vier Kilometer hinter Irdning den Ortseingang von Donnersbach. Der auf siebenhundert Metern Höhe gelegene Ort hat etwa dreihundert Einwohner und bildet zusammen mit den Orten Irdning und Donnersbachwald die Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal.



Auf der Glattjoch Straße vor der Brücke über den Donnersbach in der Ortschaft Donnersbach im Donnersbachtal


Vorbei an der Josef-Krainer-Volksschule und dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr läuft die Glattjoch Straße auf die blumengeschmückte Brücke über den Donnersbach mit dem Figurenbildstock des Brückenheiligen Johannes Nepomuk zu...



Auf der Glattjoch Straße im Ortszentrum von Donnersbach im Donnersbachtal


... und durchquert dahinter das Ortszentrum von Donnersbach mit dem Gasthof Rüscher, das von der unter Denkmalschutz stehenden Pfarrkirche überragt wird. Das erstmals im 17. Jahrhundert erwähnte Gotteshaus wurde als Teil von Schloss Donnersbach erbaut und dem heiligen Ägidius von St-Gilles geweiht, der neben anderen auch als Schutzheiliger der Kaufleute und der Reisenden gilt. Früher verlief durch Donnersbach ein alter Salzhandelsweg, der vom Ennstal kommend über das Glattjoch ins Murtal führte. Heute verläuft entlang der Glattjoch Straße der Hemma-Pilgerweg von Admont nach Gurk.



Auf der Glattjoch Straße in Donnersbach im Donnersbachtal vor dem Abzweig der Plannerstraße zur Planneralm


Unterhalb der Schlossanlage zweigt nach links die Plannerstraße zum Wander- und Skigebiet der auf 1.600 Metern Meereshöhe gelegenen Planneralm ab.



Auf der Glattjoch Straße hinter Donnersbach im Donnersbachtal  auf dem Weg nach Donnersbachwald


Hinter dem Abzweig senkt sich die Glattjoch Straße mit leichtem Gefälle dem Ortsausgang von Donnersbach entgegen...



Auf der Glattjoch Straße hinter Donnersbach beim Einstieg in die Donnersbachklamm


... und überquert auf der nachfolgenden Brücke die Donnersbachklamm, die über den "Klammsteig" durchwandert werden kann.



Auf der Glattjoch Straße hinter Donnersbach vor den beiden Kehren im Donnersbachtal


Zweihundert Meter weiter erreicht die nun auf der Talseite mit Leitplanken gesicherte Glattjoch Straße die erste Kehre, ...



Zwischen den beiden Kehren der Glattjoch Straße hinter Donnersbach auf dem Weg nach Donnersbachwald


... hinter der sie mit einem Flickenteppich von Asphalt...



Vor der zweiten Kehre der Glattjoch Straße hinter Donnersbach auf dem Weg nach Donnersbachwald


... auf die zweite Kehre zuläuft.



Auf der Glattjoch Straße hinter den beiden Kehren zwischen Donnersbach und Donnersbachwald im Donnersbachtal


In der Folge durchquert sie mit kurzzeitigen Steigungswerten von bis zu zwölf Prozent den Bergwald am Nordostabhang des 1.398 Meter hohen Fuchsberges, ...



Betonverbauungen seitlich der Glattjoch Straße zwischen Donnersbach und Donnersbachwald


... dessen Abfall durch massive Betonverbauungen gesichert wurde...



Auf der Glattjoch Straße im engen Donnersbachtal zwischen Donnersbach und Donnersbachwald


... und schwingt sich durch das immer enger werdende Donnersbachtal.



Auf der Glattjoch Straße im engen Donnersbachtal im Osthang des Fuchsberges zwischen Donnersbach und Donnersbachwald


Im Ostabfall des 1.762 Meter hohen Fuchsriedl reduziert sich die Steigung auf niedere einstellige Werte.



Auf der durch Stahlnetze gesicherten Glattjoch Straße im engen Donnersbachtal zwischen Donnersbach und Donnersbachwald


Durch massive Stahlnetze gegen Steinschlag geschützt...



Vor der Lawinengalerie der Glattjoch Straße zwischen Donnersbach und Donnersbachwald


... läuft die Glattjoch Straße nun im Osthang des 1.733 Meter hohen Ratzenkogels auf die 90 Meter lange, tunnelartige Galerie "Ratzengraben" zu...



Auf der Glattjoch Straße am Ortseingang von Donnersbachwald im Donnersbachtal


... und erreicht fünfzehn Kilometer hinter Irdning die Ortschaft Donnersbachwald.



Auf der Glattjoch Straße in Donnersbachwald im Donnersbachtal


Der auf 960 Metern Meereshöhe gelegene Ortsteil der Gemeinde Irdning-Donnersbachtal hat knapp dreihundert Einwohner. Vorbei an dem modern gestalteten Kinderhotel Stegerhof...



Auf der Glattjoch Straße vor dem Ortsausgang von Donnersbachwald im Donnersbachtal


... ist der Ortsausgang von Donnersbachwald schnell erreicht, hinter dem die Glattjoch Straße mit leichtem Gefälle durch die Almwiesen des nun wieder breiteren Donnersbachtals führt.



Auf der Glattjoch Straße beim Parkplatz des Skigebietes Riesneralm-Donnersbachwald im Donnersbachtal


Dem in der Sonne glitzernden Donnersbach folgend passiert sie einen großen Parkplatz, der im Winter von den Besuchern des Skigebietes Riesneralm-Donnersbachwald genutzt wird. Das zwischen dem 1.922 Meter hohen Riesnerkrispen und dem 1.667 Meter hohen Schaumberg eingebettete Skigebiet verfügt über 7 Liftanlagen und mehrere bis zu 7 Kilometer lange, an der Bergstation Hochsitz beginnende Talabfahrten.



Auf der Glattjoch Straße hinter Donnersbachwald im hinteren Donnersbachtal


Vorbei an mehreren verstreut gelegenen Wohnhäuser und Bauernhöfen...



Auf der Glattjoch Straße vor der Brücke über den Donnersbach im hinteren Donnersbachtal


... überquert die B75 bei Straßenkilometer 22 ein weiteres Mal den Donnersbach, ...



Auf der Glattjoch Straße im hinteren Donnersbachtal


... dessen Ufer sie hinter der Brücke - nun wieder leicht ansteigend - weiter folgt.



Auf der Glattjoch Straße im Donnersbachtal vor dem Gasthaus Dorfschenke


Zweihundert Meter hinter der Brücke taucht vor der Motorhaube unseres MX-5 das am Rand des Grennerwaldes gelegene Gasthaus "Dorfschenke" auf, bei dem die Glattjoch Straße endet.



Beginn des Schotterweges zur Lärchkaralm am Ende der Glattjoch Straße im hinteren Donnersbachtal


Der sich anschließende Schotterweg führt hinauf zur Lärchkaralm.



Mazda MX-5 auf dem Schotterparkplatz der Lärchkaralm am Ende der Glattjoch Straße im hinteren Donnersbachtal


Auf dem Schotterparklatz der Lärchkaralm stellen wir den Roadster ab, ...



Gasthaus Dorfschenke am Ende der Glattjoch Straße im Donnersbachtal


... um in der Dorfschenke einen Boxenstopp einzulegen. Vergeblich - das Gasthaus ist nicht geöffnet. Und da im Aushang lediglich ein Abdruck der Kolumne "Wissen, was man will..." von Elke Heidenreich aus dem Jahr 1994 zu sehen ist, vermuten wir, dass der Gasthof schon länger geschlossen ist. Deshalb beschließen wir, den Boxenstopp zu verschieben und nach Donnersbach zurückzukehren, um von dort aus auf der Plannerstraße zur Planneralm aufzufahren.




Weitere Infos:
https://www.schladming-dachstein.at/











Das menschliche Auge sieht mehr als eine Kamera:
Unsere Fotos sollen nur den Appetit anregen.
Deshalb: Hinfahren und selbst ansehen!
Denn nichts ist besser als das Original.



noch oben



Home