Mit dem Mazda-Roadster MX-5 über Gebirgsstraßen, Pässe, Hellinge und Klimmen
    
Löbenau
(Mooshöhe)
    



Die auf 1.100 Metern Höhe gelegene Streusiedlung Löbenau ist ein Ortsteil der Stadtgemeinde Radstadt und hat etwa achthundert Einwohner. Löbenau ist sowohl von Radstadt (869 m) als auch von Forstau (905 m) aus über die auch "Forstauer Straße" genannte Landesstraße L223 erreichbar, die südlich des 1.305 Meter hohen Predigtstuhls die Bundesländer Salzburg und Steiermark miteinander verbindet. Sie ist zwischen Radstadt und Pichl eine interessante und wenig befahrene Alternative zu der nördlich des Predigtstuhls verlaufenden Bundesstraße 320, die Radstadt über den Mandlingpass hinweg mit Schladming verbindet.



Auf der Salzburger Straße B99 bei Radstadt auf dem Weg nach Löbenau im Land Salzburg


Von der Tauernautobahn A10 kommend starten wir nach einem Tankstopp an der "Salzburger Straße" genannten Bundesstraße 99 im Nordwesten von Radstadt die Auffahrt nach Löbenau.



Auf der Salzburger Straße B99 bei Radstadt vor der Brücke der Alten Bundesstraße auf dem Weg nach Löbenau im Land Salzburg


Kurz hinter der Tankstelle und vor der Brücke der "Alten Bundesstraße" signalisieren rechts der Fahrbahn weiße Großbuchstaben, dass wir die Stadtgemeinde Radstadt erreicht haben.



Auf der Salzburger Straße B99 vor dem vom Turm der Pfarrkirche überragten Zentrum von  Radstadt auf dem Weg nach Löbenau im Land Salzburg


Auf der sehr gut ausgebauten und auf 80 km/h begrenzten Fernstraße fahren wir weiter auf das Zentrum von Radstadt zu, das von dem Turm der Pfarrkirche überragt wird.



Auf der Salzburger Straße B99 vor der Brücke der Loretostraße in Radstadt auf dem Weg nach Löbenau im Land Salzburg


An der Brücke der "Loretostraße" begrüßt die knapp fünftausend Einwohner zählende und seit mehr als tausend Jahren existierende "Alte Stadt im Gebirge" die Verkehrsteilnehmer und wirbt für sich als Sportstadt, die über ein großes Sportzentrum mit Tennisplätzen, Skaterpark, Minigolf u. a. verfügt und die im Zentrum des Wintersportgebietes Ski Amadé liegt.



Auf der Salzburger Straße B99 vor dem Abzweig der B320 nach Schladming und Graz auf dem Weg nach Löbenau  im Land Salzburg


Im Nordosten von Radstadt werden wir wegen einer Straßenbaustelle auf der "99" auf die nach Schladming führende "320" abgeleitet, der wir jedoch nur wenige Meter folgen, ...



Auf der B320 am Abzweig der Straße Judenbühel zum Gewerbegebiet Radstadt


... weil uns die Umleitungsstrecke in die Straße "Judenbühel" führt, ...



Vor dem Bahnübergang der Straße Judenbühel im Nordosten von Radstadt auf dem Weg nach Löbenau  im Land Salzburg


... die über die Trasse der von Radstadt nach Selzthal verlaufenden Ennstal-Eisenbahn hinweg...



Auf der Straße Judenbühel im Gewerbegebiet von Radstadt auf dem Weg nach Löbenau im Land Salzburg


... und durch das Gewerbegebiet von Radstadt wieder auf die nun "Katschberg Straße" genannte "99" zuläuft.



Im Kreisverkehr der Katschberg Straße am Abzweig der Forstauer Straße nach Löbenau im Land Salzburg


Im nachfolgenden Kreisverkehr verlassen wir die "99" durch die dritte Ausfahrt in Richtung Fageralm und Forstau.



Auf der Forstauer Straße in Radstadt auf dem Weg nach Löbenau im Land Salzburg


Die "Forstauer Straße" genannte L223 passiert zunächst in nordöstlicher Richtung das auf der rechten Straßenseite gelegene Ferienhotel Gewürzmühle und läuft dann auf den Ortsausgang von Radstadt zu.



Auf der Forstauer Straße im Bergwald oberhalb der Nördlichen Taurach auf dem Weg von Radstadt nach Löbenau im Land Salzburg


Dahinter steigt die knapp zweispurige und mit Leitplanken gesicherte Bergstraße mit sechs bis zehn Prozent durch den Bergwald oberhalb des Baches Nördliche Taurach, ...



Auf der Forstauer Straße im Bergwald zwischen Radstadt und Löbenau im Land Salzburg


... windet sich unterhalb von Lawinenverbauungen durch den Wald...



Auf der Forstauer Straße im Bergwald oberhalb von Radstadt auf dem Weg nach Löbenau im Land Salzburg


... und dreht nach etwas mehr als zwei Kilometern nach Südosten.



Auf der Forstauer Straße bei Löbenau-Moos oberhalb von Radstadt im Land Salzburg


In der Folge geht die Steigung auf mittlere einstellige Werte zurück und vorbei an der Seitenalm erreicht die Forstauer Straße nach drei Kilometern die Siedlung Löbenau-Moos, ...



Auf der Forstauer Straße oberhalb von Radstadt im Schlussanstieg zur Mooshöhe bei Löbenau im Land Salzburg


... hinter der der acht bis zehn Prozent steile Schlussanstieg...



Auf dem Scheitel Mooshöhe der Forstauer Straße zwischen Radstadt und Löbenau im Land Salzburg


... zu dem auf 1.108 Meter hoch gelegenen, unspektakulären Scheitel "Mooshöhe" beginnt. Hier findet man einen kleinen Parkplatz mit einer Bank und hier zweigt nach rechts die nur im unteren Bereich asphaltierte "Fagerstraße" ab, über die man die Hödalm und  die Fageralm mit der auf 1.750 Metern Höhe aussichtsreich gelegenen Trinkeralm erreichen kann.




Weitere Infos:
https://www.quaeldich.de/











Das menschliche Auge sieht mehr als eine Kamera:
Unsere Fotos sollen nur den Appetit anregen.
Deshalb: Hinfahren und selbst ansehen!
Denn nichts ist besser als das Original.



noch oben



Home