Gebirgsstraßen, Pässe, Hellinge und Klimmen
    
Thier Riga
(Mur de Stockay, Mauer von Stockay)
    



Die in dem zur Gemeinde Saint-Georges-sur-Meuse gehörenden Ortsteil Stockay gelegene Anhöhe Thier Riga ist auch unter dem Namen Mur de Stockay / Mauer von Stockay bekannt. Der kurze Anstieg von dem auf 70 Metern Meereshöhe gelegenen Weiler Mallieue am Ufer der Maas seitlich der Nationalstraße N617 hinauf nach Stockay auf dem Hesbignon-Plateau gehört zu den steilsten, die wir im Vallée de la Meuse und in den Ardennen fanden: Die Durchschnittssteigung beträgt etwas mehr als sieben, das Maximum liegt bei satten zweiundzwanzig Prozent.



Auf der N90 seitlich der Maas zwischen Lüttich und Engis auf dem Weg zur Anhöhe Thier Riga bei Stockay


Von der nahe Lüttich gelegenen Anhöhe Côte de Saint-Nicolas kommend überqueren wir bei Seraing die Maas und folgen auf der Nationalstraße N90 deren orographisch rechtem Ufer...



Vor der Maasbrücke bei Engis auf dem Weg nach Mallieu und zur Anhöhe Thier Riga bei Stockay


... bis zur Maasbrücke "Pont d'Engis", über die wir die etwa sechstausend Einwohner zählende Ortschaft Engis am Gegenufer erreichen.



In der Rue Joseph Wouters in Engis auf dem Weg nach Mallieue und zur Anhöhe Thier Riga bei Stockay

Hinter der Brücke halten wir uns rechts und folgen der als "Rue Joseph Wauters" ausgeschilderten N617 in südwestlicher Richtung...


Im Kreisverkehr der Rue Joseph Wouters in Engis auf dem Weg nach Mallieue und zur Anhöhe Thier Riga bei Stockay

... bis zu einem Kreisverkehr, den wir - weiter der N617 folgend - durch die erste Ausfahrt Richtung "Amay" verlassen.


Auf der N617 zwischen Engis und Mallieue im Maastal unterhalb der  Anhöhe Thier Riga bei Stockay


Die auch hinter dem Kreisverkehr noch
Rue Joseph Wauters genannte N617 steigt leicht an, überquert die Bahnlinie Lüttich-Huy-Namur und passiert in der Folge eine Reihe von Industrieanlagen.



Auf der N617 am Ortseingang von Mallieue im Maastal unterhalb der  Anhöhe Thier Riga bei Stockay


Knapp zwei Kilometer hinter der Maasbrücke erreicht die Nationalstraße den Ortseingang des Weilers Mallieue.



Auf der N617 bei Mallieue im Maastal am Abzweig der zur  Anhöhe Thier Riga und nach Stockay führenden Rue Surface


An der folgenden Kreuzung verlassen wir die N617 und folgen der "Rue Surface", die nach Stockay und Saint-Georges-sur-Meuse führt.



Im unteren Teil der Rue Surface in Mallieue im Maastal unterhalb der Anhöhe Thier Riga bei Stockay


Die auf 30 km/h begrenzte Rue Surface steigt hinter dem Abzweig zunächst nur leicht an, ...



Im Mittelteil der Rue Surface in Mallieue im Maastal unterhalb der Anhöhe Thier Riga bei Stockay

... aber schon nach etwa einhundert Metern erhöht sich die Steigung auf sechs bis acht Prozent.


Auf der Rue Surface am Ortsausganbg von Mallieue und vor dem Abzweig des Thier Riga zur gleichnamigen Anhöhe bei Stockay


Nach sechshundert Metern erreicht die Rue Surface mit zehn Prozent Steigung den Ortsausgang von Mallieue. Unmittelbar dahinter unterquert die Straße eine massive Betonbrücke, die einen Dolomitsteinbruch mit den unterhalb des Thier Riga am Maasufer gelegenen Kalköfen des Unternehmens Carrières et Fours A Chaux Dumont-Wautier der Lhoist-Gruppe verbindet. Schon vor dem Ortsschild sieht man den hinter der Brücke nach links abzweigenden...



Auf der Rue Surface am Abzweig des Thier Riga oberhalb von Mallieue im Maastal


... und mit Verbundsteinen gepflasterten Fahrweg "Thier Riga", der in einen kleinen Wald führt. Schilder warnen hier vor einer Befahrung bei Frost und Schnee und signalisieren für die ersten einhundert Meter...



Auf dem 22 Prozent steilen Fahrweg Thier Riga oberhalb von Mallieue im Maastal


... eine Steigung von bis zu zweiundzwanzig Prozent.



Auf dem 22 Prozent steilen Fahrweg Thier Riga oberhalb von Mallieue im Maastal


Nach zwei Kurven bleibt der Wald dann kurz vor einer geöffneten Schrankenanlage zurück...



Auf der Rue Joseph Wauters vor den ersten Häusern von Stockay unterhalb des Thier Riga


... und der nun ebenfalls "Rue Joseph Wauters" genannte Fahrweg erreicht die ersten Häuser des Ortsteils Stockay der Gemeinde Saint-Georges-sur-Meuse. Ob der Straßenname an den Naturwissenschaftler, Sozialpolitiker und Arbeitsminister Joseph Wauters (1875-1929) oder an den Radrennfahrer und zweifachen belgischer Straßenmeister Joseph Wauters (1906-1975) erinnert, ist anhand der Ausschilderung nicht zu erkennen.



Auf der Rue Joseph Wauters in Stockay unterhalb des Thier Riga


Innerhalb von Stockay flacht die Rue Joseph Wauters zunächst auf einstellige Steigungswerte ab, ...



Auf der Rue Joseph Wauters in Stockay vor der Einmündung der Rue sur les Sarts unterhalb des Thier Riga


... um kurz vor den Einmündungen der "Rue Sur Les Sarts" und der "Rue Sur Les Roches" noch einmal auf zwölf Prozent anzuziehen.



Auf der Rue Joseph Wauters in Stockay vor der Scheitelhöhe des Thier Riga oberhalb von Mallieue im Maastal


Nach insgesamt 1,4 Kilometern liegt dann der auf 204 Metern Höhe an der Einmündung der "Rue des Gorliers" gelegene Scheitel des Thier Riga vor uns, ...



In der Rue Joseph Wauters zwischen der Anhöhe Thier Riga und der Ortsmitte von Stockay oberhalb des Maastales


... hinter dem die Rue Joseph Wauters mit leichtem Gefälle auf die Ortsmitte von Stockay zuläuft.



In der Rue de la Bourse unterhalb der Anhöhe Thier Riga zwischen Stockay und Flone im Maastalund der Ortsmitte von Stockay oberhalb des Maastales


Hier halten wir uns links und folgen der beidseitig mit Einfamilienhäusern bebauten "Rue de la Bourse" zu dem südwestlichen Ortsausgang von Stockay, ...



In der Rue Kerite zwischen dem Thier Riga in Stockay und Flone im Maastal


... hinter dem die Straße als "Rue Kérité" zunächst durch offenes Gelände und mit nur leichtem Gefälle, ...



Im Wald zwischen Flone und Stockay unterhalb der Anhöhe Thier Riga oberhalb der Maas


... kurz darauf aber mit zweistelligen Werten durch den südlichen Teil des Waldes "Grand Bois de Jehay" hinunter zur Einmündung in die "Chaussée Romaine" führt, ...



Auf der Chaussee Romaine in Flone unterhalb von Stockay und der Anhöhe Thier Riga


... über die wir dann im Weiler Flône neben der Kirche Saint Mattieu wieder das Maastal...



Auf der Chaussee Romaine in Flone unterhalb von Stockay und der Anhöhe Thier Riga


... und die Nationalstraße N617 erreichen, die hier den Namen "Chaussée Freddy Terwagne" trägt. Der
Rechtswissenschaftler Freddy Terwagne wurde 1925 im nahe gelegenen Amay geboren und gilt als einer der Architekten der heutigen belgischen Verfassung. Wir biegen hier rechts ab und folgen der Nationalstraße in Richtung Amay und Huy, denn wir wollen noch zur nahe gelegenen Mauer von Amay weiter touren.




Weitere Infos:
https://www.quaeldich.de/











noch oben



Home