Mürzsteger Alpen (19)



    Waldfreundehütte ( Obersberghütte )
    1464 m, auf dem Obersberg mit den Talorten Schwarzau im Gebirge evtl. auch St. Aegyd im Neuwalde.


    Die Waldfreundehütte gehört der Wiener Alpinen Gesellschaft „Waldfreunde“. Die gleiche Vereinigung baute zuvor schon im Jahr 1910 eine Hütte mit gleichem Namen auf der Hohen Wand, die zu den Gutensteiner Alpen zählt. Im Jahr 1924 konnte man das Bauwerk einweihen und in Betrieb nehmen. Insgesamt bietet die Hütte 70 Schlafplätze.

    Bewirtschaftet wird die Waldfreundehütte über die Osterzeit und ab Pfingsten bis Mitte September an Wochenenden durch Vereinsmitglieder.
     

Waldfreundehütte in den Mürtsteger Alpen über St. Aegyd im Neuwalde


    Der Aufstieg von Schwarzau aus und vorbei am Hirschkogel ist recht steil und führt durch Wald zum Obersberg, der auch als Ahornsberg bezeichnet wird. Der Gipfelpunkt liegt nur 3 m über der Hütte. Von hier hat man eine wunderschöne Rundsicht auf Schneeberg, Rax, Göller, Schneealpe und Großen Sonnleitstein.


    Waldfreundehütte in den Mürtsteger Alpen über St. Aegyd im Neuwalde

    Ein Nachbargipfel ist der Preineck-Kogel (1449 m), den man über die Mistelbauerhöhe (1306 m) erreichen kann.



Weitere Infos:
http://www.tourenwelt.info





 




noch oben
 

Home