Hüttenalbum
   
Anhalter Hütte



Anhalter Hütte unterhalb des Maldongrates in den Lechtaler Alpen mit den Talorten Imst und Elmen


Die Alpenvereinssektion Anhalt-Dessau begann mit dem Bau der Anhalter Hütte im Jahr 1911, die Einweihung feierte man 26. Juli 1912. Nach dem Zweiten Weltkrieg fiel die Hütte an die Republik Österreich, 1971 wurde sie dann von der DAV-Sektion Oberer Neckar angekauft. In den Jahren 1975/1976 wurde die Anhalter Hütte umgebaut, saniert und erweitert.


Anhalter Hütte in den Lechtaler Alpen mit den Talorten Imst und Elmen

Anhalter Hütte im Sommer 1988

Anhalter Hütte in den Lechtaler Alpen mit den Talorten Imst und Elmen


Anhalter Hütte in den Lechtaler Alpen mit den Talorten Imst und Elmen


Weitere Infos:
http://www.anhalterhuette.at/










noch oben
 

Home