Hüttenalbum
   
Dortmunder Hütte



Dortmunder Hütte in den Stubaier Alpen

Dortmunder Hütte im Sommer 1989

Dortmunder Hütte in den Stubaier Alpen


Mit dem Bau der am westlichen Ortsausgang von Kühtai gelegenen Dortmunder Hütte wurde im Jahr 1931 nach den Plänen des Dortmunder Architekten Peter Grund begonnen, die Einweihung feierte man am 9. August des Folgejahres.


Dortmunder Hütte in den Stubaier Alpen


Mit dem Ende des 2. Weltkrieges wurde das Gebäude beschlagnahmt und bis zur Rückübereignung im Jahr 1956 treuhänderisch verwaltet. In der Folge wurde die Dortmunder Hütte an das öffentliche Strom- und Wassernetz angeschlossen und mehrfach umgebaut. Im Jahr 2002 erfolgte eine umfangreiche Renovierung und Modernisierung des Hauses.


Verschneite Dortmunder Hütte in den Stubaier Alpen



Weitere Infos:
http://www.dortmunderhuette.at








noch oben
 

Home