Nach dem kriegsbedingten Verlust der in den Ötztaler Alpen gelegenen und am 25. Juli 1909 eröffneten "Alten Heilbronner Hütte" beschloss die Sektion Heilbronn einen Neubau am Verbellner Winterjöchle nahe dem Scheidsee

Hüttenalbum
   
Heidelberger Hütte



Heidelberger Hütte am Fluchthorn in der Silvretta mit den Talorten Ischgl und Samnaun


Mit dem Bau der Heidelberger Hütte wurde im Jahr 1887 begonnen. Eingeweiht wurde das Schutzhaus am 19. August 1889, eine durchgehende Bewirtung erfolgte ab 1901. Erweiterungen wurden 1905, 1925, 1959 und 1979 notwendig.


Heidelberger Hütte am Fluchthorn in der Silvretta mit den Talorten Ischgl und Samnaun


Erstmals im Winter wurde die Heidelberger Hütte im Jahr 1910 genutzt, 1966 wurde sie zum Skiheim erklärt.


Heidelberger Hütte am Fluchthorn in der Silvretta mit den Talorten Ischgl und Samnaun



Weitere Infos:
http://www.heidelbergerhuette.com/








noch oben
 

Home